Wichtige Termine für die erste Immobilien SICAV der Schweiz

September 2020

Kapitalerhöhung von 272 Mio CHF des Teilfonds ERRES-Swiss.

März 2020

OROX Asset Management SA ändert seinen Namen in Edmond de Rothschild REIM (Suisse) SA.

September 2019

Kapitalerhöhung von 179 Mio CHF des Teilfonds ERRES-Swiss.

September 2017

Kapitalerhöhung von 109 Mio CHF des Teilfonds ERRES-Swiss.

Januar 2017

Wechsel des Anlageverwalters. OROX Asset Management SA (Edmond de Rothschild Grupp) tritt die Nachfolge von Edmond de Rothschild (Schweiz) SA als Investmentmanager von Edmond de Rothschild Real Estate an.

März 2016

ERRES-Swiss übersteigt 1 Milliarde CHF Immobilienvermögen.

Dezember 2015

Kapitalerhöhung von 81 Mio CHF des Teilfonds ERRES-Swiss.

Juni 2014

Zusammenlegung der Teilvermögen Swiss und Helvetia.

April 2012

Auflage des zweiten Teilfonds ERRES-Helvetia.

März 2012

Kapitalerhöhung von 102.8 Mio CHF des Teilfonds ERRES-Swiss.

Februar 2012

FINMA genehmigt einen neuen Teilfonds.

März 2011

Auflage und Börsennotierung an der SIX des ersten Teilfonds ERRES-Swiss, mit 300 Mio CHF.

Dezember 2010

Gründung der SICAV.

November 2010

FINMA erteilt Bewilligung für Edmond de Rothschild Real Estate SICAV (ERRES). ERRES wird die erste öffentliche Immobilien SICAV mit mehreren Teilfonds geöffnet in der Schweiz.

Kontakt
Edmond de Rothschild REIM (Suisse) SA
Schweizergasse 20
8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 22 436 32 44
info@reim-edr.ch
http://www.reim-edr.com
Weitere Informationen